Die große Auswahl an erlebnispädagogischen Aktivitäten bei EP-Extratouren ermöglicht eine für jede Gruppe und Zielstellung individuelle Gestaltung des Programmablaufs. Ziele, die mit den Aktivitäten erreicht werden sollen, sind ein besseres Kennenlernen der Teilnehmer untereinander und auch das Erkennen der eigenen Persönlichkeit. Die Aktivitäten sind geeignet, um aus einer Gruppe ein Team zu formen. Jedes Programm zielt darauf ab eine bessere, verständnisvollere und effektivere Zusammenarbeit der Jugendlichen zu erreichen. Wichtig dabei ist natürlich immer der hohe Spaßfaktor, den jede unserer Aktionen bietet.

 

Erlebnispädagogisches Abseilen Hochseilgarten Floßbau Seilbrückenbau
Bogenschießen Niedrigseilelemente Erlebnispädagogische Kanutour

 

 

Bei der Programmdauer kann von mindestens einem halben Tag bis zu einem 3,5 Tagen umfassenten Programm gewählt werden. Gerne gestalten wir ein individuelles Angebot für Sie. Mit unserem Partner Burg Rieneck bieten wir auch Pauschalangebote an.